Evangelisch-Lutherische_Kirchengemeinde_Holzkirchen
Die Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Holzkirchen


Ich glaub. Ich wähl. Wahl des Kirchenvorstandes 2018

Die KV-Wahl am 21. Oktober steht bevor!
Kanzelabkündigung vom 20. Mai 2018:

Liebe Gemeinde,

„Ich glaub. Ich wähl." – unter diesem Motto findet am 21. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt. 12 Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich bis jetzt zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.

Wir können sie darin bestärken durch unser Interesse und durch unsere Stimmabgabe, wenn wir sagen: „Ja. Ich glaub. Ich wähl." Dazu bekommen Sie, liebe Gemeinde, heute wichtige Informationen.
Der Vertrauensausschuss hat den vorläufigen Wahlvorschlag aufgestellt.
Er enthält folgende Namen:
Lukas Beckmann, Holzkirchen
Cornelie Breu, Otterfing
Matthias Hartmann, Sauerlach
Alexandra Herbig, Otterfing
Andreas von Hunoltstein, Holzkirchen
Birgit Kastenmüller, Sauerlach
Susanne Mayer, Holzkirchen
Ina Otto, Otterfing
Erika Pawlovsky, Valley
Peter Schumann, Otterfing
Gisela Stübing, Otterfing
Anja Vogler-Matauschek, Sauerlach

Sie können weitere Kandidatinnen und Kandidaten benennen. Dazu gilt eine Frist von 10 Tagen, die am 1. Juni 2018 endet.
Geben Sie Ihre Vorschläge bitte in diesem Zeitraum an den Vertrauensausschuss, bzw. ans Pfarramt. Der Vertrauensausschuss muss Kandidatinnen und Kandidaten in den Wahlvorschlag aufnehmen, wenn sie wählbar sind und von mindestens 50 wahlberechtigten Gemeindemitgliedern schriftlich vorgeschlagen wurden.

Bitte merken Sie sich den 21. Oktober vor. Es ist der Wahltag.
Dadurch, dass Sie zur Wahl gehen oder von der Briefwahl Gebrauch machen und Ihre Stimme abgeben, entscheiden Sie sich für unsere evangelische Gemeinde.

Der Vertrauensausschuss


Mehr Infos auf der offiziellen Seite zur KV-Wahl