Evangelisch-Lutherische_Kirchengemeinde_Holzkirchen
Die Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Holzkirchen


Ehrenamtliche sind unverzichtbar

Aus dem Gemeindegruß April-Juli 2017

Besuch unseres Kirchenpflegers beim Staatsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten im November in Würzburg

Auf Empfehlung unserer Regional-Bischöfin, Frau Breit-Kessler, erhielt unser Kirchenpfleger eine Einladung von der Bayerischen Staatsregierung zu einem Staatsempfang durch Herrn Ministerpräsident Horst Seehofer in Würzburg. Eingeladen waren Vertreterinnen und Vertreter von Kirchen und Religionsgemeinschaften in Bayern.

Ehrenamtlich Engagierte der katholischen Kirche, der Evangelisch-Lutherischen Kirche, der Evangelisch-Reformierten Kirche, des Landesverbandes der israelischen Kultusgemeinde in Bayern sowie der Israelischen Kultusgemeinde in München und Oberbayern, der Griechisch-Orthodoxen Metropolie, der Rumänisch-Orthodoxen Metropolie und der Russisch-Orthodoxen Kirche waren gekommen.

„Menschen, die sich ehrenamtlich in den Kirchen engagieren sind eine Bereicherung für unsere Gesellschaft" stellte Seehofer fest. „Der traditionelle Kirchenempfang der Bayerischen Staatsregierung ist eine gute Gelegenheit, ganz offiziell Dank zu sagen für das große Engagement, das so viele Menschen tagtäglich in den Pfarrgemeinden leisten. Alle, die sich in der Kirche und Religionsgemeinschaft freiwillig und unentgeltlich in der Jugend- und Seniorenarbeit, in der Krankenbetreuung, bei der Integration von Flüchtlingen oder sonst im caritativen und kulturellen Bereich engagieren, sind eine Bereicherung für unsere Gesellschaft. Mit ihrem unermüdlichen Einsatz im Dienste der Nächstenliebe prägen sie das Lebensgefühl der Menschen und machen unseren Freistaat zur lebens- und liebenswerten Heimat."

An anderer Stelle bemerkte Herr Seehofer ausdrücklich „ohne die Ehrenamtlichen kann unser Staat die erforderliche soziale Leistung nicht erfüllen"

Diese Worte veranlassen mich als Kirchenpfleger, diesen offiziellen Dank der bayerischen Staatsregierung hiermit an alle Ehrenamtlichen in unserer großen Kirchengemeinde weiterzureichen. Sie alle haben diese Lobesworte reichlich verdient und sie sollen ihnen deshalb auch hiermit übermittelt werden.

Für mich war der Empfang ein unvergessliches Ereignis, für das ich sehr dankbar bin.

Ihr Kirchenpfleger Horst Bertram

Mehr...
« zurück zur Übersicht