Evangelisch-Lutherische_Kirchengemeinde_Holzkirchen
Die Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Holzkirchen

Ökumene Nachbarschaftshilfe e.V.

Vorsitzender: Pfarrer Wolfgang Dörrich
 



Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe ...


... unterstützt zeitlich begrenzt in Notfällen, für die kommerzielle Dienstleister wegen der Art der benötigten Hilfe, aus Kosten- oder auch organisatorischen Gründen nicht in Anspruch genommen werden können.
... ergänzt das Angebot professioneller Anbieter in Notsituationen, die schnelle, unbürokratische oder kostengünstige Hilfe erfordern.
... versteht sich als Brücke zu Bürgern in schwierigen Lebenssituationen.


 

  Elisabeth Gaube (Einsatzleitung)

Wir bieten folgende Dienste an:

  • Begleitdienste und Behördengänge
  • Fahrdienste (Einkäufe, Arztbesuche usw.)
  • Kinderbetreuung, wenn die Eltern unverhofft ausfallen, weil in der Familie die Mutter oder ein Kind krank ist
  • Unterstützung demenzkranker Menschen und deren Angehörigen
  • Unterstützung nach Klinik- oder Reha- Aufenthalt
  • Besuchsdienste bei älteren oder einsamen Menschen (auch im Altersheim; z.B. Spaziergänge, Gespräche, Vorlesen)
  • Erledigung leichter Arbeiten im Haushalt
  • Kleinere handwerkliche Tätigkeiten im Haus und im Garten


Wir vermitteln jedoch keine Putzfrau, Tagesmutter oder Pflegekraft!
Für die Einsätze erheben wir eine Aufwandsentschädigung von € 6,00 /Stunde
Für Hilfesuchende, die sich diesen Betrag nicht leisten können, finden wir eine Lösung.
Eine Mitgliedschaft ist nicht Bedingung.

Auch Sie können helfen:
Wir suchen stets freiwillige Helfer für ehrenamtliche Tätigkeiten gegen Aufwandsentschädigung. Die Art der Hilfeleistung und den zeitlichen Rahmen können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Holzkirchen ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, welcher auf Initiative der örtlichen katholischen und evangelischen Kirche, zusammen mit der Marktgemeinde Holzkirchen am 12. Oktober 1991 gegründet wurde. Ziel des Vereins ist es, als überkonfessionelle und parteipolitisch neutrale Organisation, Hilfesuchende im Gemeindegebiet Holzkirchen zu betreuen.

Organe des Vereins

1. Vorsitzender:
Pfarrer Wolfgang Dörrich
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Holzkirchen

Stellv. Vorsitzender:
Pfarrer Gottfried Doll
Kath. Pfarrverband Holzkirchen-Warngau

Stellv. Vorsitzender:
Bürgermeister
Olaf von Löwis of Menar
Marktgemeinde Holzkirchen

Schatzmeister: Peter Knecht

Einsatzleiterin: Elisabeth Gaube

Mitgliedschaft - Spende
Zeigen Sie Ihre Solidarität und werden Sie Mitglied. Der Mitgliedsbeitrag beträgt Euro 12,00 pro Jahr. Gerne können Sie unseren Verein mit einer Spende unterstützen.
Unsere Bankverbindung:
Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing
IBAN: DE54701694100000043230
BIC: GENODEF1HZO


So erreichen Sie uns:
Bürozeiten: Montag 9.00 bis 12.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung
Koordination: Frau Elisabeth Gaube (Einsatzleitung), Frau Siglinde Widl
Telefon: 0 80 24 - 902 94 71 (Anrufbeantworter - wir rufen zurück)
Anschrift: Haidstrasse 3, 83607 Holzkirchen (bei der evangelischen Kirche)
E-Mail: info@nachbarschaftshilfe-holzkirchen.de
Internet: www.nachbarschaftshilfe-holzkirchen.de

 

Elisabeth Gaube