Evangelisch-Lutherische_Kirchengemeinde_Holzkirchen
Die Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Holzkirchen

Ökumene vor Ort - Holzkirchen und Otterfing

Ökumenische Erwachsenenbildung
Zielgruppe: Erwachsene und Interessierte jeden Alters

Inhalt: Große Bandbreite von A wie Atemtechnik über Kunst, Theologie, Psychologie, Literatur bis zu Z wie Zölibat: Gespräche, Vortragsabende und Führungen. Die Arbeit und Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit dem kath. Pfarrgemeinderat (PGR) und dem kath. Kreisbildungwerk Miesbach (KBW) statt.

Termine:

22. Juni 2017, 14.45 Uhr

Besuch des Kloster Karmel - Heilig Blut, Dachau
Treffpunkt vor dem Kloster, Alte-Römer-Str. 91,
85221 Dachau (S-Bahn Dachau und Bus 724 bis Endstation)
Anmeldung erbeten bis 19.06.2017 im Ev. Pfarramt, Holzk. Tel.: 08024/92929

Freitag, 08. September 2017, 15.30 – 17.00 Uhr

Besuch der Kirche der Kopten, St. Minna, München
Die Kopten sind die Christen Ägyptens.
Treffpunkt: Loreto-Kirche: St. Minna, Josephsburgstr. 24, München

Anmeldung erbeten bis 07.09.2017 Kath. Pfarrbüro Tel.: 08024/99570 oder Ev. Pfarramt, Holzk. Tel.: 08024/92929
Eintritt frei

Bibelabende im Oktober - Auf der Suche nach einem erfüllten Leben:

Montag, 09. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Den Glauben leben und denken können
Referent: Dr. Gerhart Herold, Pfarrer

Montag, 16. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Aus der Sehnsucht nach Gerechtigkeit leben
Referentin: Bettina Roitzsch, Pfarrerin

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Menschenwürde möglich machen
Referent: Richard Siebler, Pastoralreferent
Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Alle Veranstaltungen finden im
Thomassaal, Ev. Gemeindezentrum,
Haidstraße 3, statt.

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 9.00 - 11.30 Uhr

Ökumenisches Frühstück
Kann man Mitgefühl trainieren?
Referentin: Dr. Monika Ziegler
Thomassaal,
Ev. Gemeindezentrum, Haidstr.3
Anmeldung erbeten bis 17.10.2017: Ev. Pfarramt, Holzk. Tel.: 08024/92929
Eintrittskosten 9,00 €, Frühstücksbuffet ist hierin enthalten

Montag, 13. November 2017, 20.00 Uhr

500 Jahre danach – was Reinheitsgebot und Reformation gemeinsam haben
Luthers Anliegen der Reformation im Blick auf den Gerstensaft und zum Wohl des Menschen.

Referent: Dekan Martin Steinbach,
Evang.- Luth. Dekanat, Bad Tölz

Thomassaal,  Ev. Gemeindezentrum, Haidstr.3
Eintritt frei

Donnerstag, 30. November 2017, 14.00 - 16.30 Uhr

Führung BISS Redaktion + Projekt Tour 1
BISS hilft bei der Überwindung
von Armut und Obdachlosigkeit.

Treffpunkt: BISS-Büro, Metzstraße 29, München

Anmeldung erbeten bis 29.11.2017
Ev. Pfarramt Holzk. Tel.: 08024/92929
8,00 € für die Führung

 

 

Ort: Evang. bzw. kath. Gemeindezentrum Holzkirchen (soweit nicht anders angegeben)

Kontakt: Christiane Brunner, Tel. 08024/13 49