Ökumene vor Ort - Faszinierende Welt des Kaffeehauses

Donnerstag, 27.04.2023, 14:30 - ca 16:30 Uhr, Thomassaal
Faszinierende Welt des Kaffeehauses -
Lebensgeschichte der Milena Jesenská
 
Autorenlesung: Alois Prinz
Kaffeehausmusik mit: Anna Kagerer (Violine)
                                        Robert Kutsche (Piano)
 
 
Milena Jesenská kannte man lange Zeit nur als Brieffreundin Franz Kafkas. Dabei war sie sehr viel mehr: begehrter und skandalumwitterter Mittelpunkt der Prager Literaturszene, engagierte Journalistin und schließlich Widerstandskämpferin, die ihren Mut mit dem Tod im KZ Ravensbrück bezahlte.
Milena Jesenkás Leben spielte sich lange Zeit in Kaffeehäusern ab, in Prag und in Wien. Das Kaffeehaus war nicht nur eine Stätte der Zerstreuung und des Vergnügens. Es war eine Lebensform und es war ein Ort, wo sich Künstler, Lebenskünstler, Pumpgenies und Originale trafen.
 
Reservierung erbeten bis Dienstag, 25.04.2023 im Pfarramt
Tel: 08024/92929 oder mailto: pfarramt.holzkirchen@elkb.de
 
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Holzkirchner Bücherecke
 
Kosten: 7,00 € Kaffee, Tee, Kuchen incl.
Mehr...